Planung einer Sprinkleranlage

Wie plane ich eine Sprinkleranlage?

Die Planung einer Sprinkleranlage ist sehr komplex und hängt von vielen Faktoren ab. Hier finden Sie die ausschlaggebendsten Faktoren, die Sie zur Planung einer Sprinkleranlage beachten sollten.

Für die Planung einer Sprinkleranlage sollten Sie folgende Fragen im Vorfeld klären:

Handelt es sich um eine baurechtliche oder eine versicherungstechnische Forderung?

Wenn eine rein baurechtliche Anlage gefordert wird, kann unter Umständen eine kostengünstigere Variante einer Sprinkleranlage mit geringerem Einsparpotential in der Feuerschutzprämie gewählt werden.

Wird von der Versicherung oder dem Brandschutzkonzept/Baugenehmigung eine Richtlinie vorgegeben?

Planung einer Hochregal Sprinkleranlage

Üblicherweise werden die Richtlinien von VdS oder FM Global gefordert, jedoch kann es auch sein, dass keine Richtlinien vorgegeben sind und eine Sachverständigenabnahme genügt. Je nachdem wird die Sprinkleranlage nach den verlangten Richtlinien konzipiert oder von uns die geeignetste Lösung vorgeschlagen.

In was für einem Objekt soll die Sprinkleranlage integriert werden?

Für Fire Protection Solutions ist es wichtig zu wissen, in welchem Objekt die Sprinkleranlage integriert werden soll, damit die bestmögliche Lösung ausgewählt werden kann. Es gibt Unterschiede zwischen Lager-, Produktions-, und Industriehallen und beispielsweise Einkaufszentren, die die Auslegung der Sprinkleranlage beeinflussen. Ebenso ist es wichtig zu wissen, ob es sich um einen Neubau oder eine Bestandsliegenschaft handelt.

Was sind die Maße des Gebäudes?

Die Höhe, die Breite, die Länge, die Oberkante des Lagerguts sowie weitere relevante Angaben sind von hoher Bedeutung. 

Was für Gegenstände werden in dem Objekt gelagert und wie?

Nicht alle Gegenstände sind gleich anfällig für Brände, deshalb ist es wichtig zu wissen, was dort gelagert wird. In den Richtlinien gibt es genaue Eingruppierungen und Brandgefahrenklassen von Gegenständen. Bei Regalen ist es beispielsweise wichtig die Abstände, die Höhe, die Breite, das Lagergut, ob Kunststoffe vorhanden sind und die Anzahl von Palettenstellplätzen zu  beachten. 

Gibt es in dem Objekt frostgefährdete Bereiche?

Zu frostgefährdeten Bereichen zählt alles unter 5°C. Dort kann man eine Trockenanlage (die Sprinklerrohrleitungen sind mit Luft gefüllt) oder Nassanlage mit Frostschutzmittel (zum Beispiel CalanCool) installieren. 

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder durch unser Formular kontaktieren.