Richtfest Logistikzentrum Calanbau am 12.03.20: Außenfassade des Logistikzentrums

Das neue Logistikzentrum am Unternehmenssitz in Sarstedt bietet zusätzliche Kapazitäten für weiteres Wachstum.

 

Um Lager- und Liefertätigkeit weiter bewältigen zu können, hat Calanbau am Unternehmenssitz in Sarstedt ein neues Logistikzentrum errichten lassen. Mit der Ansiedlung des größeren Logistikbereichs in Sarstedt stärkt Calanbau seine regionale Verankerung und treibt von dort die weitere Expansion voran. Das inzwischen fertiggestellte Logistikzentrum feierte letztes Jahr im März, weniger als fünf Monate nach dem Start der Bauarbeiten, Richtfest. Nachdem der Umzug des Lagers planmäßig Ende letzten Jahres abgeschlossen werden konnte, wird aktuell schrittweise die Kommissionierung in dem neuen Lager hochgefahren. Die für den Anlagenbau benötigten Materialien werden künftig in dem neuen, weitgehend automatisierten Logistikzentrum vorgehalten. Der nach dem Umzug des Lagers neu gewonnene Platz im alten Lager soll dazu genutzt werden, um zusätzliche „Schweißstraßen“ einzurichten. 

Mit einer Fläche von 2.500 m² und über 4.000 Palettenstellplätzen bietet das neue Lager zusätzliche Kapazitäten für weiteres Wachstum. Durch zahlreiche automatisierte Vorgänge wird außerdem die Effizienz in der Lagerlogistik innerhalb der Fire Protection Solutions Gruppe erheblich gesteigert. Neben einem automatischen Hochregallager wurden unter anderem zwei LOGIMAT®-Lagerlifte errichtet, durch die bis zu 70 Prozent der Wege bei der Kommissionierung eingespart werden können. Zudem sorgen die Lifte für mehr als 20 Prozent Leistungssteigerung bei 90 Prozent geringerem Flächenbedarf.

Die Konzeption und Ausstattung der gesamten Intralogistik für das Logistikzentrum erfolgte durch SSI Schäfer. Brandschutztechnisch wird das neue Logistikzentrum selbstverständlich durch eine Sprinkleranlage von Calanbau geschützt.  Die Rohrabschottungen erfolgten mithilfe von PYROSTAT®-UNI, einem Brandschutzprodukt der G+H Group.

Ihre Ansprechpartnerin für Kommunikation und Marketing

Lena Reber
E-Mail senden

Calanbau
Brandschutzanlagen GmbH

Gerhart-Hauptmann-Str. 20
64347 Griesheim
T: +49 (0)69 5005-1586

Sie möchten uns eine Anfrage bezüglich Sprinkleranlagen senden?
Unter diesem Link finden Sie alle wichtigen Informationen, die wir für eine Bearbeitung benötigen.