6 Fragen die Sie sich vor der Planung einer Sprinkleranlage stellen sollten

Es gibt viel bei der Planung einer Sprinkleranlage zu beachten

Die ausschlaggebendsten Fragen, die Sie im Voraus klären sollten, haben wir hier für Sie aufgeführt!

Die Planung einer Sprinkleranlage ist sehr komplex und bedeutet einen hohen Zeitaufwand. Um den Prozess zu beschleunigen haben wir Fragen für Sie vorbereitet, die Sie vor der richtigen Planung klären sollten. Mit den daraus entstehenden Aussagen kann eine Bearbeitung schnell in die Gänge geleitet werden und Ihnen baldmöglichst ein Angebot zugestellt werden.

Handelt es sich um eine baurechtliche oder eine versicherungstechnische Forderung?

Sie sollten zunächst klären, um welche Art von Forderung es sich handelt. Es besteht die Möglichkeit, dass für Sie eine kostengünstigere Sprinkleranlage in Frage kommen.

Wird von der Versicherung oder dem Brandschutzkonzept/der Baugenehmigung eine Richtlinie vorgegeben?

Klären Sie auch, ob eine Richtlinie festgelegt wurde oder nicht. In den meisten Fällen werden Richtlinien von VdS oder FM Global gefordert. Allerdings gibt es auch Fälle, in denen keine Richtlinien festgelegt sind. Ihre Sprinkleranlage variiert danach.

In was für einem Objekt soll die Sprinkleranlage integriert werden?

Damit wir Ihnen eine optimal auf die Bedürfnisse Ihres Objektes angepasste Sprinkleranlage einbauen können, müssen wir zunächst wissen, um welches Objekt es sich handelt und, ob es sich um einen Neubau handelt. Einkaufszentren benötigen beispielsweise eine andere Art Sprinkleranlage als eine Lagerhalle.

Was sind die Maße des Gebäudes?

Alle Längen und Breiten Ihres Gebäudes beeinflussen die Sprinkleranlage. Ohne diese Angaben können wir den Aufwand und die damit verbundenen Kosten nicht einschätzen.

Was für Gegenstände werden in dem Objekt gelagert und wie?

In einer Lagerhalle können verschiedene Objekte lagern, beispielsweise Holz oder Elektronik. Beides besitzt unterschiedliche Brandgefahrenklassen und muss somit von unterschiedlichen Sprinklern geschützt werden. Auch Gegenstände die zum Lagern verwendet werden, wie Regale, müssen dabei bemessen werden.

Gibt es in dem Objekt frostgefährdete Bereiche?

Falls es frostgefährdete Bereiche gibt, müssen in dem Bereich andere Brandschutzlösungen eingesetzt werden (beispielsweise CalanCool®). Ein frostgefährdeter Bereich hat eine Temperatur von 5°C oder weniger.

 

Wie Sie sehen muss jedes kleine Detail bei der Planung einer Sprinkleranlage berücksichtigt werden, um einen optimalen Brandschutz garantieren zu können. Ausgiebigere Antworten können Sie auf unserer Webseite erhalten.

Haben Sie bereits die Antworten auf diese Fragen, sind Sie in Ihrer Sprinklerplanung schon einen deutlichen Schritt voraus!

Wenn Sie bereit sind, Ihre Sprinkleranlage zu verwirklichen, können Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder über unser Formular kontaktieren!

Wir freuen uns auf Sie!