SOS-Kinderdorf Harksheide auch dieses Jahr wieder von Fire Protection Solutions unterstützt

SOS-Kinderdorf Harksheide

Die langjährige Unterstützung des SOS-Kinderdorfs wird weiterhin fortgesetzt.

Genau wie in den letzten Jahren hat Fire Protection Solutions auch dieses Jahr wieder das 1963 eröffnete SOS-Kinderdorf Harksheide gefördert.

SOS-Kinderdorf Harksheide wird von Fire Protection Solutions unterstützt!

Bereits im Jahr 1962 wurde der erste Grundstein für das heutige Kinderdorf von Hermann Gmeiner gelegt. Ein Jahr später folgte dann die Eröffnung. Was damals noch eine große Baustelle war ist heute zu einem gemütlichen Teil der 1970 gegründeten Stadt Norderstedt bei Hamburg geworden.

Das Kinderdorf Harksheide, bestehend aus 19 Gebäuden, davon 15 Wohnhäuser, betreut aktuell ca. 100 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 19 Jahren, 67 davon stationär (dauerhaft). Jedes dieser Kinder hat andere Bedürfnisse und muss auf unterschiedliche Art und Weise gefördert werden. Um eine optimale Betreuung zu ermöglichen, gibt es insgesamt 11 verschiedene stationäre, teilstationäre und ambulante pädagogische Hilfsangebote. Neben Wohngruppen und Kinderdorffamilien gehören dazu unter anderem auch die Tiergestützte Pädagogik und Schulsozialarbeit. Auch Ausbildungsplätze im hauswirtschaftlichen Bereich werden von dem SOS-Kinderdorf Harksheide angeboten, somit wird ein Zugang zu Bildung und Qualifikation ermöglicht.

Wir freuen uns darüber auch dieses Jahr das SOS-Kinderdorf unterstützen und somit Kinder und Jugendliche fördern zu können!

SOS-Kinderdorf Harksheide wird von Fire Protection Solutions unterstützt!

Mehr Informationen zum SOS-Kinderdorf Harksheide finden Sie auf deren Homepage.