Referenzprojekt „Hotel Bayrischer Hof – Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel“

Brandmeldeanlagen

Branche: Hotel

Eingesetzte Anlagetypen: Sprinkleranlage, Brandmeldeanlagen, Hydrantenanlagen, Rohrvorfertigung

Hotel Bayrischer Hof

Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel

Hotel Bayrischer Hof - Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel

Durch die Versicherungsanforderungen hat der Bayerische Hof Auflagen erhalten das gesamte Hotel mit Sprinklern zu schützen.
Um den laufenden Betrieb so wenig wie möglich zu stören, wurden einzelne Etagen in mehrere Bauabschnitte unterteilt. Unter der Standard-Ausführung wurde die Sprinkleranlage in den denkmalgeschützten Räumen mit besonderen Anforderungen an das Aussehen ausgeführt. Die Auswahl der Installation und der Sprinkler-Design wurde direkt mit Bauherrn abgestimmt und realisiert.
Die Arbeiten sind in Ausführung.

Eingesetzte Technik:

  • 2000 Sprinkler
  • Erneuerung der Sprinklerpumpen und zwei NAV sowie eine TAV.
  • In den bestehenden Decken der 50 Jahre wurden die Schlitze erstellt, um die Rohrleitungen in der Decke zu installieren und somit die Installation unsichtbar zu machen.

Ihr Ansprechpartner für Projekt "Hotel Bayrischer Hof - Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel"

Projektleiter für Projekt 'Hotel Bayrischer Hof - Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel'
GFA Gesellschaft für Anlagenbau mbH
Dirnismaning 24
85748 Garching
T: +49 (0)89 360 35 23
F: +49 (0)89 360 35 29

Ausführende Firma

Logo der ausführenden Firma Calanbau Brandschutzanlagen GmbH für das Projekt 'Hotel Bayrischer Hof - Sprinkler für denkmalgeschütztes Hotel'

Calanbau Brandschutzanlagen GmbH